Navigation überspringen
Quick-Navigator:
Suche:
zur Navigation
Englisch
„Gemünden a.Main, wo das Maindreieck endet
und das Mainviereck beginnt”
Sie sind hier: Startseite » Kommunalunternehmen » Verwaltungsrat » Aktuelles & Rückblick » SaaleMusicum 
Sie sind hier: Startseite » Kommunalunternehmen » Verwaltungsrat » Aktuelles & Rückblick » SaaleMusicum 

SaaleMusicum



Das GeMÜNDUNGsfest fand am 30.07.2017 im Innenhof des Huttenschlosses von 11.00 - 21.00 Uhr statt.

Ausklang war wieder um 21.00 Uhr mit einer Lichtillumination auf der Fränkischen Saale


Sommerkonzert in Schönau
"Schaut nur an den schönen Sommer" mit Familie Heilgenthal - Donnerstag, 27.07.2017
Am Donnerstag, den 27. Juli um 19.00 Uhr musizierte die Familie Heilgenthal im Rahmen des SaaleMusicums in der Klosterkirche Schönau.
"Schaut nur an den schönen Sommer" lautete der Titel des geistlichen Konzerts, zu dem die Hofstettener Musikanten viele zur Jahreszeit passende Lieder aus fränkischen und bayerischen Überlieferungen herausgesucht haben. Für meditative Stimmung sorgten mittelalterliche Bordunklänge mit Dudelsack und Drehleiter und ruhige Volksweisen auf vielen verschiedenen Instrumenten.



Programm:

11.30 Uhr: Offizielle Begrüßung der Gäste durch Ersten Bürgermeister Jürgen Lippert,
DAB "Die andere Blasmusik"
Mittagstisch

14.00 Uhr: BERXWEDAN - Syrisch-arabisch-afrikanische Trommelgruppe
14.30 Uhr: Fischertrachtenkapelle Gemünden, Leitung: Albin Schäfer
16.30 Uhr: Volkstanzgruppe Gemünden - Leitung: Andreas Fella
17.00 Uhr: Dixieband des Vereins zur Förderung der Volksmusik
18.00 Uhr: Feierliche Abschlusskundgebung SaaleMusicum 2017
18.30 Uhr: Sound of LA
ab 21.00 Uhr Illumination der Fränkischen Saale mit Bootskorso und musikalischer Untermalung


Aktionen im und am Huttenschloss:

Naturpark Spessart: Infostand

Museum Film-Photo-Ton und Stadtgeschichte:
 13.00 Uhr Detailerläuterungen der Modellanlage
Thema "Wie funktioniert was?" in der Remise
 14.00 Uhr Eröffnung des Bürgerzimmers von Gemünden und
des Zimmers der Fischerzunft im Huttenschloss.
 14.30 Uhr Führung durch die Abteilung "Stadtgeschichte" mit Lotte Bayer im Huttenschloss
 15.00 Uhr Detailerläuterungen der Modellanlage
Thema "Wie funktioniert was?" in der Remise
 15.30 Uhr: Vortrag Wolfgang Schmidt - Geschichte der Kameraindustrie Deutschlands (Kino-Saal)

 ab 14.30 Uhr: Kinder- und Jugendprogramm der Fischerzunft durch Ronja Frinken

Dekoration: Obst- u. Gartenbauverein Gemünden




Öffnungszeiten des Rathauses

Stadt Gemünden a.Main
Scherenbergstraße 5
97737 Gemünden a.Main 

Telefon: 09351 8001-0
Telefax: 09351 800 00-60
Montag - Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 15.30 Uhr

Einwohnermeldeamt
bis 18.00 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Im Rathaus: Was erledige ich wo?
Rathaus & Verwaltung
Das Foto zeigt das Rathaus in Gemünden, von der Scherenburg aus gesehen.
Übrigens: Von hier oben haben Sie einen wunderschönen Weitblick in das Maintal.
Weiterlesen...

Stadt Gemünden a.Main
Scherenbergstraße 5 | 97737 Gemünden a.Main | Tel.: 09351 8001-0 | poststelle@gemuenden.bayern.de