Navigation überspringen
Quick-Navigator:
Suche:
zur Navigation
Englisch
„Wohnen wo andere Urlaub machen,
Gemünden a.Main - die Urlaubsstadt.”
Stadt Gemünden a.Main
Sie sind hier: Startseite » Tourismus & Freizeit » Freizeitmöglichkeiten » Hallenbad - Drei-Flüsse-Bad » Regelung zum Eintritt im neu eröffneten Drei-Flüsse-Bad Gemünden 
Sie sind hier: Startseite » Tourismus & Freizeit » Freizeitmöglichkeiten » Hallenbad - Drei-Flüsse-Bad » Regelung zum Eintritt im neu eröffneten Drei-Flüsse-Bad Gemünden 

Regelung zum Eintritt im neu eröffneten Drei-Flüsse-Bad Gemünden



und Hinweise für den Kauf von Dauer- und Kombikarten für Hallenbad und für Freibad

Zur Zahlung der Eintrittsgebühr für das Hallenbad Gemünden stehen drei Möglichkeiten zur Verfügung:

Einzeleintritt:
Besucher können für den einmaligen Eintritt in das Hallenbad die Gebühr direkt am Kassenautomaten im Bad bezahlen.

Eintritt über Dauerkarte, Kombikarte:
Erhältlich sind Dauerkarten und Kombikarten ausschließlich in der Stadtkasse im Rathaus der Stadt Gemünden a. Main, 1. Stock, Zimmer 104 zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung. Telefonisch erreichbar unter: 09351/800121. Mit diesen Karten ist der Zugang über das Drehkreuz im Hallenbad möglich.

Hinweise für den Kauf von Dauer- und Kombikarte für Frei- und/oder Hallenbad in der Stadtkasse:

1. Es ist ein Formular für die Einwilligungserklärung zum Datenschutz vorzulegen (unterschrieben von jedem Erwachsenen bzw. von den Erziehungsberechtigten). Das Formular erhalten Sie in der Stadtkasse bzw. finden Sie es hier.

2. Für die Kartenerstellung ist ein Lichtbild erforderlich. Dieses Bild wird von den Mitarbeitern der Kasse fotografiert, kann aber auch direkt vorgelegt werden. Zudem können Bilder im Jpg-Format an Stadtkasse@gemuenden.bayern.de gesendet werden.

3. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Stadtkasse. Außerhalb der Öffnungszeiten können Karten nur nach Terminvereinbarung erstellt werden. Terminvereinbarungen sind unter Telefonnummer 09351/8001-21 oder 22 möglich.

Eintritt über Geldwertkarte:
Die bis zur Schließung des Hallenbades ausgegebenen Geldwertkarten (Coins) behalten ihre Gültigkeit, können vom neuen Kassensystem jedoch nicht ausgelesen werden. Es wird darum gebeten, diese vor 2016 ausgegebenen Geldwertkarten bei der Stadtkasse zum Umtausch vorzulegen.
Neue Geldwertkarten sind aus technischen Gründen ebenfalls ausschließlich in der Stadtkasse erhältlich. Für eine Übergangszeit bis zum 04.03.2018 werden diese Karten mit Hilfe des Hallenbadpersonals ausgegeben. Ab dem 05.03.2018 erfolgt die Ausgabe der Geldwertkarten ausschließlich über die Stadtkasse.

Gemünden a. Main, 07.03.2018
STADT GEMÜNDEN A.MAIN


gez.
Jürgen Lippert
Erster Bürgermeister




Öffnungszeiten des Rathauses

Stadt Gemünden a.Main
Scherenbergstraße 5
97737 Gemünden a.Main 

Telefon: 09351 8001-0
Telefax: 09351 800 00-60
Montag - Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 15.30 Uhr

Einwohnermeldeamt
bis 18.00 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Im Rathaus: Was erledige ich wo?
Rathaus & Verwaltung
Das Foto zeigt das Rathaus in Gemünden, von der Scherenburg aus gesehen.
Übrigens: Von hier oben haben Sie einen wunderschönen Weitblick in das Maintal.
Weiterlesen...

Stadt Gemünden a.Main
Scherenbergstraße 5 | 97737 Gemünden a.Main | Tel.: 09351 8001-0 | poststelle@gemuenden.bayern.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung